Haus und Hof 2022 – Eine Vortragsreihe startet in eine neue Runde

Haus und Hof 2022 - Eine Vortragsreihe für interessierte Bürgerinnen und Bürger

Haus und Hof – Die Vortragsreihe startet in eine neue Runde

 
Das eigene Zuhause ist der Lebensmittelpunkt. Daher ist es umso wichtiger, das Haus oder die Wohnung in jedem Lebensabschnitt den eigenen Bedürfnissen anzupassen. Dabei spielt es keine Rolle, ob ein neues Eigenheim geschaffen, ein Altbau saniert oder ein Bad bedarfsgerecht umgestaltet wird.
 
Das Regional- und Leerstandsmanagement des Landkreises Hof möchte Bauherrinnen und Bauherren bei ihrem Vorhaben gerne unterstützen. Die Vortragsreihe Haus und Hof bietet in Zusammenarbeit mit Experten daher erneut ein breit gefächertes Beratungs-Angebot rund um die Themen Wohnen und Bauen, Sanieren und Finanzieren.
 
Alle Veranstaltungen sind kostenlos, dauern etwa 90 Minuten und finden in hybrider Form statt. Dies ermöglicht eine Teilnahme in Präsenz wie auch online.
 

Am Mittwoch, 23. März 2022, steht das Thema „Wohnen im Denkmal: Liebe und Last“ im Mittelpunkt. Referent ist Gerald Köppel, ehemaliger Mitarbeiter der Unteren Denkmalschutzbehörde des Landkreises Hof. Beginn ist um 18:30 Uhr in der Berggaststätte Feilitzsch (Schulstraße 4).

„Wohnberatung. Ob jung ob alt – bereits heute an morgen denken“ ist das Motto am Mittwoch, 30. März 2022. Als Expertin ist Tina Bauer, zertifizierte Wohnberaterin des Landkreises Hof, als Ansprechpartnerin vor Ort. Beginn ist um 18:30 Uhr im Turnerheim Schwarzenbach/Saale (Richard-Wagner-Straße 18).

Beim dritten Vortrag steht Stefan Weiß (IBEWERT Tröstau) am Mittwoch, 6. April 2022, als Fachmann zur Verfügung. Das Thema an diesem Abend: „Energieberatung: Heizungstausch, neue Fenster, Wärmedämmung“. Beginn ist um 18:30 Uhr im Bayerischen Hof in Münchberg (Klosterplatz 2).
 
Da die Teilnehmerzahl in den Gaststätten begrenzt ist, wird um Voranmeldung unter hausundhof@landkreis-hof.de oder 09281-57 185 gebeten. Es gelten die jeweils aktuellen Corona-Regelungen. Der Link zum Online-Meeting ist im Vorfeld der jeweiligen Veranstaltung unter www.hausundhof.bayern/category/aktuelles zu finden.

 

Smart Cities-Projekt startet Bürgerbeteiligungsprozess
AKTUELLES

Bürgerbeteiligungsprozess Smart Cities

Smart Cities-Projekt startet Bürgerbeteiligungsprozess Das Modellprojekt Smart Cities des Landkreises Hof geht einen weiteren, wichtigen Schritt in der Entwicklung seiner Projekte. Dazu gibt es ein

Lokale Aktionsgruppe Landkreis Hof e.V.
AKTUELLES

LAG-Umlaufbeschluss zu „ZEDTkauf”

LAG-Umlaufbeschluss vom 06.05.2022 Über das Einzelprojekt „ZEDTkauf – Ein Dorfladen für Zedtwitz“ der ZEDTkauf UG wird ein Beschluss eingeholt. Projektziel ist die Schaffung einer regionalbezogenen